FAQ

Für welche Veranstaltungen kann man euch buchen? 

Generell sind wir für jede Art Veranstaltung buchbar. Dies beginnt bei Privatveranstaltungen wie Geburtstagen oder Hochzeiten, reicht über Firmenveranstaltungen wie Jubiläen oder Sommerfesten und hört auch bei Auto- oder Filmpremieren nicht auf.
Fragen Sie uns gern an und wir schauen gemeinsam, ob wir mit unserer Philosophie und unserem musikalischen Repertoire zu Ihrer Veranstaltung passen!

Kann man euch nur nur in Dresden buchen oder tretet ihr auch an anderen Orten auf?

Eine Vielzahl unserer Auftritte spielen wir in Dresden und Umgebung und Leipzig. In den vergangenen Monaten waren wir jedoch auch in Nürnberg, München und Berlin und durften dort tolle Veranstaltungen musikalisch begleiten– generell sind wir also deutschlandweit buchbar und freuen uns selbstverständlich auch über spannende Auftritte im Ausland.

Sollten Sie uns gern buchen wollen, sich jedoch hinsichtlich unserer Anreise unsicher sein, beraten wir Sie gern jederzeit telefonisch oder per E-Mail.
Welche Voraussetzungen benötigt ihr für einen Auftritt?

Unsere Auftrittsfläche sollte 3m breit und 2m tief sein, damit DJ und Saxophon ausreichend Platz nebeneinander haben. Direkt an der Auftrittsfläche benötigen wir einen Stromanschluss (230V, Schuko). Bitte beachten Sie, dass das Saxophon eine gewisse Grundlautstärke besitzt und der Saxophonist daher insbesondere bei Empfängen oder beim Dinner nicht direkt neben dem Gast steht (Wir empfehlen einen Mindestabstand von zwei Metern).
Damit wir uns in Ruhe umziehen und die Taschen unseres Equipments ablegen können, benötigen wir eine Garderobe bzw. einen separaten Raum.
Dieser dient bei längeren Veranstaltungen auch als Rückzugsort in unseren Pausen.
Damit unser Auf- und Abbau reibungslos ablaufen kann, muss die direkte Anfahrt zum Veranstaltungsort mit einem PKW möglich und ein Parkplatz in
unmittelbarer Nähe vorhanden sein. 

Besteht die Möglichkeit, dass ihr eure benötigte Ton- und Lichttechnik auch selbstständig mitbringt?

Gern nutzen wir die vorhandene Ton- und Lichttechnik des Auftrittsortes. Sollte keine Technik verbaut sein oder diese den Anforderungen der Veranstaltung nicht entsprechen, können wir jedoch in jedem Fall Ton- und Lichttechnik selbstständig mitbringen.
Wir nutzen ausschließlich hochwertige Technik der führenden deutschen Hersteller KME, D.A.S., Astera und Expolite und beschallen damit bis zu 200 Gäste. Sollte Ihre Veranstaltung größer geplant sein, ist dies kein Problem, da wir durch verschiedene Partnerschaften jederzeit die benötigte Ton- und Lichttechnik zur Verfügung stellen können.

Sollten Sie sich hinsichtlich der Ton- und Lichttechnik unsicher sein, können Sie sich jederzeit an uns wenden – wir beraten Sie gern und stimmen uns auch gern direkt mit Ihrem Ansprechpartner des Veranstaltungsortes ab.
Welche Kosten müssen wir denn ungefähr für einen Auftritt einplanen?

Das können wir so pauschal gar nicht sagen, da sich unser Auftrittspreis aus verschiedenen Faktoren zusammensetzt. Den größten Einfluss auf unser Honorar hat die Spielzeit vor Ort. Hinzu kommt die spielfreie Zeit vor Ort, Fahrtkosten zum Auftrittsort und die Ton- und Lichttechnik.
Wir arbeiten generell nicht mit Pauschalpreisen und demnach bezahlen Sie nur, was Sie auch wirklich benötigen.

Eure Hörbeispiele gefallen uns gut – was habt ihr denn darüber hinaus noch so im Repertoire?

Generell kann man uns in zwei verschiedenen Varianten buchen:
Zum Einen mit unserem Lounge-Repertoire aus Chillhop, Lofi und Deep House für zum Beispiel Empfänge oder Get-Together und zum Anderen mit unserem Party-Repertoire aus EDM, House und Electro mit Musik von Calvin Harris, Felix Jaehn, Alle Farben oder Sam Feldt.
Selbstverständlich lassen sich beide Varianten flexibel miteinander kombinieren.

Abhängig von der Partygesellschaft können wir auch Musik aus den 80er- und 90er Jahren spielen.
Zur Weihnachtszeit begleiten wir zudem Weihnachtsfeiern mit unserem Programm „Electric Christmas Lounge“ mit entspannter elektronischer Weihnachtsmusik.

Abschließend noch zwei kurze Hinweise zu unserem Repertoire:
Ein guter DJ ist keine Jukebox und daher nehmen wir zwar Musikwünsche an, schauen jedoch immer, ob diese allgemein zu unserem Musikstil und zur momentanen Situation der Party passen.

Wir haben ein sehr großes Repertoire und wöchentlich kommt neue Musik hinzu – Schlager gehört jedoch nicht dazu!